E-VITA GmbH
Sachsenwerkstraße 83
01257 Dresden

Telefon: 0351 27183080
Telefax: 0351 27183090

Angebot und Anlagen

Vorteile

  • Hohe Zuverlässigkeit im Dauerbetrieb.
    Für Sie heißt das, robuste Technik für die „24/7 – Produktion“ in Ihrer Kampagne“.
  • Hohe Energieeffizienz, geringe Betriebskosten und dadurch hohe Rentabilität.
  • Einfache Bedienung und Handhabung.
    Die vollautomatisierte Produktion startet mit nur 3 Knopfdrücken.
  • Service, Wartung und im Bedarfsfall auch Austausch aller Baugruppen können bei Ihnen vor Ort erfolgen.
  • Praxiserprobter Aufbau aus 2 Elektronenquellen zur Aufbringung der nachweislich erforderlichen Wirkdosis von 12 kGy.
  • Integrierte Fernwartungs- und Diagnosesoftware.
    E-VITA Experten unterstützen Ihre Produktion von überall auf der Welt per Remote-Verbindung und senken so Kosten bei der regelmäßigen Wartung.
  • Automatisierter Produktions-, Qualitätssicherungs- und Dokumentationsprozess.
    Erfüllung von Nachweis- und Dokumentationsvorgaben und Sicherung der Nachverfolgbarkeit.
  • Einfache Anschluss vor Ort per Stecker.
  • Die neuesten E-VITA Anlagen sind auch als E-VITA PLUS - System verfügbar. Fragen Sie nach den Anlagen mit dem PLUS.
  • Die Anlagen unterliegen keiner Auflage zur Zertifizierung als Beizstelle und sind somit frei von QSS-Zertifizierungskosten und notwendigen Audits.
Isabel auf FarmDays

Mieten, Kaufen oder Leasen

Ganz gleich ob Sie Anlagen nur zeitweise zur Behandlung kleinerer Mengen Saatgut mieten wollen, Sie die Einführung der Technologie durch eigene Versuche und Pilotproduktion zuerst optimal vorbereiten möchten oder Sie die Investition in zukunftssichere Anlage für Ihre Produktionslinie planen, wir haben das passende Angebot für Sie.

E-VITA Anlagen und E-VITA PLUS Systeme können Sie bei uns  bereits für Produktionsmengen ab 200 Tonnen mieten oder leasen.

Anfrage

Unsere Anlagentechnik ist maßgeschneidert für Ihre Produktion, verfügbar in verschiedenen Durchsatzklassen und stets mobil einsetzbar.

 

EV 260 (P)

EV 260 (P)

Durchsatz:

  • 26 t Getreide pro Stunde
  • 2,0 t Feinsämereien pro Stunde

Technik:

  • 40 Fuß Container
  • Anschlussleistung:
    3 x 125 A
  • Einsatzgebiet: stationär oder mobil

Besonderheiten:

  • Verfügbar als E-VITA PLUS - System
  • Verfügbar in Leistungs­ge­stei­gerter E-VITA STERIL - Variante

Erfahrungen unserer Anwender:

"Die in unserer modernen Saat­gut­auf­bereitungs­anlage Aschersleben voll integrierte E- Vita Behandlungsanlage hat ihren Praxistest im ersten Jahr bestanden. Besonders freut uns, dass sehr viele unserer landwirtschaftlichen Kunden den Weg mit uns für diesen innovativen und nachhaltigen Saaten­schutz gehen."

AGRAVIS Ost GmbH & Co. KG aus Bülstringen

"Die Behandlung mit Elektronen ist nicht bloß eine Alternative,

das ist sogar die Zukunft."

Ceravis AG aus Rendsburg

 

Entwicklungspartner

Die stetige Weiter­entwicklung des E-VITA Verfahrens und der E-VITA Anlagen­technik sind in unserer Unternehmens­kultur verankert. Wir kooperieren dabei mit Forschungs­einrichtungen, Maschinen­bauern, Landes­anstalten und unter­nehmerischen Land­wirten in Deutschland.

Unsere Entwicklungs- und Forschungs­leistungen umfassen u.a.:

  • Entwicklung und Weiterentwicklung von Anlagentechnik für das E-VITA Verfahren
  • Versuchswesen und Auswertung von E-VITA Beständen
  • Einführung des Verfahrens bei neuen Kulturen und Produkten
  • Entwicklung des Verfahrens für die Futtermittelbehandlung
  • Weiterentwicklung des E-VITA PLUS Verfahrens

Quelle: https://e-vita.de/Angebot__und_Anlagen

Einwilligungen verwalten